Skip to main content

Der Sau in den Arsch gespritzt…


…und danach weiter gefickt. Aber der Reihe nach. Durch unglückliche Umstände haben wir einen ganzen Tag nicht miteinander gefickt. Dadurch waren wir beide so geil aufeinander das es sofort zur Sache ging. Also Schwanz in die Fotze und losgefickt. Aber nicht lange und dann wollte der Schwanz schon in den Arsch. Das war so geil das er bald darauf in ihrem geilen Arsch kam. Aber der Schwanz hatte noch lange nicht genug. Nun wurde die Fotze noch doggy gefickt. Ihr hat es gefallen. Das beste ist Ihr schaut es Euch selbst an!

Hier geht’s zum Original

Der Sau in den Arsch gespritzt…



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*