Skip to main content

Dreister Sexüberfall in der Tiefgarage


Ich wollte das Parkhaus gerade verlassen da bemerke ich einen Kerl der mir hinter her geht und mich belästigt! Er lässt sich gar nicht abschütteln…so ein Penner! Doch das Angebot welches er mir DANN macht, macht mich kurz fassungslos. Er lässt mich in Ruhe, wenn ich mich sofort von ihm ficken lasse. Damit ich endlich raus kann lasse ich mich darauf ein. MITTEN IN DER TIEFGARAGE blase ich den Schwanz und lasse mich durchficken! Dann wichst er mir noch in meinen gierigen Schlund als plötzlich… ;).

Original

Dreister Sexüberfall in der Tiefgarage



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*